© 2019 IAP-TU Dresden GmbH

Gruppentherapeutische Angebote

 

Die Spezialambulanz für Gruppentherapien nutzt den Austausch der Gruppenteilnehmer*innen untereinander als wichtigen Wirkfaktor für Veränderung.

Für Menschen mit Depression bieten wir eine Gruppe zur Verhaltensaktivierung an.

Menschen mit emotionaler Instabilität (u. a. bei Impulskontrollstörungen, Süchten, Essstörungen) können in einer Skillsgruppe Fähigkeiten zum Umgang mit Hochstresssituationen erlernen.

Menschen mit ausgeprägter Selbstunsicherheit können im Sozialen Kompetenztraining Fähigkeiten für die Umsetzung eigener Anliegen in Rechts- und Beziehungssituationen einüben.